ein Update, wie versprochen.

 

Nachdem ich heute morgen für euch dieses kleine Info-Video gemacht hatte für euch (Termine mit “Die Badewanne”, Matteo Capreoli, Songbook und Videoveröffentlichung diese Woche), habe ich erst erfahren, was der Oberbürgermeister von Tübingen, Herr Palmer, für einen Bullshit von sich gegeben hat und habe erstmal entsetzt herumgegoogelt um herauszufinden, ob das tatsächlich wahr ist.

Nun, ich fürchte, ja.

Soviel zu meiner „gutmenschlichen Seifenblase Tübingen“.
Jetzt ist es also soweit, dass auch der Boris sich hat kriegen lassen von der Angst und von der Illusion einer „Kontrolle“. Irgendwie bin ich sehr enttäuscht. Und irgendwie hatte ich das Gefühl, mich noch äußern zu müssen. Tübingen, ich mag dich noch immer sehr. Boris, das war Mist. Abtreten bitte. Danke.
Dazu zitiere ich einen Satz aus einem – wie ich finde – sehr klugen Artikel von Mely Kiyak und packe euch hier noch den Link zum Artikel dazu.
“….Es ist müßig jedes Mal wieder zu erklären, dass es einen Unterschied zwischen Flucht und Einwanderung gibt. Wer in ein anderes Land einwandern will, der kündigt den Telefonanschluss und übergibt dem Vermieter die Wohnung besenrein. Wer flieht, weil Bomben fallen, läuft weg. Bei Flucht handelt es sich also grundsätzlich um einen Zustand außerhalb der Ordnung. Meistens ohne abgeschlossen zu haben, weil es nichts mehr abzuschließen gibt. Das Wesen der Flucht enthält das Chaos…. “ (Kiyaks Deutschstunde / Flüchtlingspolitik- 17. Februar 2016, 10:57 Uhr)
http://www.zeit.de/…/2016-02/boris-palmer-fluechtlinge-kiyak
السلام و الحب
Eure Sarah

PS: falls sich das da oben arg flapsig liest, liegt das daran, dass ich eigentlich sehr betroffen bin.

Anmerkung Conny/Admin: ich habe euch mal noch den neuen Song „Adieu“ dazugepackt, in dem Sarah von Tübingen Abschied genommen hat. So für den Kontext und so.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s