Hallo Freunde,

 

vorgestern hatten wir eine tolle Inklusionsveranstaltung im LTT. Ein wunderbares Konzert. Vielen Dank an alle Beteiligten. Das Flüchtlingswillkommensfest hier am Sudhaus war gut besucht und sehr schön – wie ich hörte.
Wie versprochen kommt jetzt das *musikalische* Geschenk.
Ich gebe einen aus heute vom neuen Album – Von Musen & Matrosen.
Hier kommt für euch, zum Runterladen und alles:

„Irgendwas mit Flamingos“

 

das gestern vom Gebärdenchor als Duett einstudiert wurde.
Zum Heulen schön.
Für mich bedeutet dieses Lied Scheitern und Tanzen, Freundschaft, Toleranz, Trost und Liebe und vor allem Rock ’n‘ Roll!!!
Also viel Spaß beim Sorgen abschütteln oder weiterteilen und verschenken an Leute die ihr liebt oder sowas schönes…

Peace,

Sarah

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s