So, ihr lieben geduldigen Herzchen da draußen, jetz ma Butter bei die Fische:

Das Gute:

  • Die Mixes sind zu 80 Prozent fertig weil unser Tonheld Benny wieder unter den Hörenden ist.
  • Das Layout ist zu 90 Prozent fertig.
  • Auf die verspäteten digitalen Backstagepässe kommen einfach mehr als 5 Lieder- als Entschädigung.
  • Die Spezial Editionen sind in Arbeit. Sie werden sehr besonders. Handgemacht. Sehr besonders handgemacht … und mit einem Downloadlink mit exklusivem Hörgut beladen.

Toll oder? Ja – toll (Also ICH find schon)

So, und jetzt das Doofe:

Jetzt muss ich es mir eingestehen. Allerspätestens jetzt… manch einer denkt es sich bestimmt schon, hm?
Die CDs werden auf gar und keinen Fall zum gedachten Releasekonzert am 21. Mai im Sudhaus da sein. Doof, ne?

JETZT ABER DAS OBERGUTE VOM DOOFEN!!!

Wir machen euch und uns in Zusammen mit KULTUR FÜR ALLE SPRACHEN ein obergammermegamäßiges Konzerterlebnis!
Das Ding wird nicht nur von Gebärdendolmetscherin Rita Mohlau live übersetzt. Sondern bekommt auch noch etwas ganz Besonderes, das es so jetzt noch nicht gab:
Trommelwirbel……BBBRRRRRRRRRRRRRRRTTTT:

Die Firma AMS-DE sponsert uns Podeste mit sogenannten Körperschallwandlern mit denen man die Melodie spüren kann.
Erst dachten wir so: “Üh…?!?… Äh?!?…. ob DAS cool ist?”
Und dann haben wirs ausprobiert. Und waren völlig hingerissen davon. Direkt mal Stühle weg und drauflegen. Und Rita hat dazu übersetzt. Plejaden. Und der Bassist hat geweint, obwohl er das Lied ja kennt (ist ja mein Bassist) Er sagt, er hat das Lied jetzt erst verstanden. So kann’s gehen Leute. Auch wenn man hört, hört man nicht alles. Oder wenn man sieht, spürt man nicht alles. Drum haben wir AUCH noch von der Lufthansa Augenbinden spendiert gekriegt, damit jeder mal blind sein darf, wenn er will. Nur spüren und hören. Oder Ohrenstöpsel. Nur spüren und schauen. Simon Kläger (hier unten) hört nix. Macht aber nix, der hat trotzdem geweint bei der Probe. Und kommt zum Konzert.
Nennt man Inklusion. Dat is Punk. Dat hat man heute.

Bringt Omas und Kinder mit. Das wird TOTAL lustig glaub ich.
Mehr und mehr und mehr werdet ihr diese Woche noch hören sonst wird der Post zu lang.

Hier also nun mal ganz ungewohnt:

Ein Video von mir in stumm. DANKE lieber Simon – absolut cool.
Viel Spaß!
Eure Chansonedde

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s